Eine Kirche zu besuchen ist gut für die Gesundheit


Letzte Woche hat mir ein Freund einen interessanten Artikel aus der NY Times geschickt: die aktive Teilnahme in einer Kirche ist gut für die Gesundheit. Auf den ersten Blick erscheint das wie billige Werbung – dabei ist der Zusammenhang von Dr. Luhrmann, Professoring in Anthropologie, erforscht: Menschen, die aktiv in einer Kirche dabei sind, haben üblicherweise ein gesundes Beziehungsumfeld, positive Impulse, zeitgerechte und unkomplizierte Unterstützung und regelmässige Aufforderungen zu einem gesunden Lebensstil. Wer das ganze nachlesen möchte, findet hier den ganzen Artikel. Und wer etwas für seine Gesundheit tun möchte, darf gerne mal in unserem Gottesdienst vorbei schauen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: