Lesetipp: die sieben Wege zur Effektivität von Stephen Covey


Wie ein amerikanischer Sieben-Schritte-Plan zum Glück kommt das Buch von Stephen Covey nicht daher. Viel eher ist es eine Anleitung, sich selber zu hinterfragen und daraus die eigene Zukunft zu gestalten. Covey unteteilt sein Buch in zwei Teile: den privaten Erfolg und den öffentlichen. Jeder dieser zwei Teile hat drei Bereiche. Der private Erfolg umfasst die Haltung der Pro-Aktivität, die Klärung der persönlichen Ziele und die Ausrichtung auf die wichtigen Dinge. Der öffentliche Erfolg zeigt sich an einem Win-Win-Denken, einer einfühlsamen Kommunikation und am Ermöglichen von Synergien. Der siebte Weg bedeutet schliesslich, seine Säge zu schärfen und sich weiter zu entwickeln. Eine gute Überblick gibt folgende MindMap von Jochen Bauer: seven-habits

Die sieben Wege zur Effektivität sind einfach zu lesen und schwer zu verdauen. Es braucht einiges an Mitdenken, Reflektieren und Anwenden – und lohnt sich dabei doppelt: mit kurzweiligen Lesestunden und nachhaltigen Denkanstössen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: