mal etwas anderes


Ja, du hast es sicher gleich gemerkt. Mein Blog hat ein Update erfahren. Ich hoffe, das neue Design gefällt!

und falls du denkst, das ist alles ein alter Fisch, dann hast du vielleicht recht. Hier ein Bild unseres Mittagessens:

4 Kommentare zu „mal etwas anderes

Gib deinen ab

  1. nun, im schwäbischen heisst es auch: „ned goschad isch globat gnuag“ (die eventuelle übersetzungsproblematik überlasse ich fürs erste der geneigten mitleserschaft;-)
    und da der gemeine schwabe in aller regel sowieso nichts isst, was er nicht kennt, so scheint der kommentar auf ein deutliches lob bezüglich der neugestalteten blogseite hinzuweisen…
    zur begriffsassozation „schwabe“ im schweizerischen sinne gibts dann mal, allerdings nur bei interesse, eine extra exkursion…;-)

    es Grüessli Ralph

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: