gestern in der Vineyard


Gestern in der Vineyard haben wir gefeiert. Seit ein einhalb Jahren treffen wir uns fast monatlich, um gemeinsam ein Leitbild zu erarbeiten und anstehenden Fragen zu klären. Das Resultate haben wir in Text und Videos auf unserer Homepage zusammen gefasst: http://www.vineyardaarau.ch/index.php?id=9

Am ganzen Prozess haben über 40 Personen teil genommen. Miteinander haben wir unsere Identität geklärt, den Auftrag formuliert und die Werte vertieft. Die erste Etappe ist geschafft und das haben wir tüchtig gefeiert. 2 Kilo Schwein und 3 Kilo Huhn gingen mariniert über den Grill und in unsere Bäuche. Etwas Bier, Rose und Rotwein – Mineralwasser und O-Saft – Chips und Snacks – Salate und Dessert. Alles hat zu einem gemütlichen Abend beigetragen. Und genau das macht unsere Gemeinschaft aus: wir können einfach gemütlich zusammen sein, die Gemeinschaft und die Freundschaft geniessen, uns selber sein. Wir tauschen aus, lachen – wir teilen Herausforderungen und beten für einander.

Am liebsten hätte ich noch viel mehr Leute für diesen Abend eingeladen. Aber das Essen war einfach mal ein Dankeschön an alle, die ihre Zeit und Energie in diesen Prozess hinein gegeben haben. Und ein Fazit daraus ist: wir wollen Menschen mit auf den Weg nehmen. Denn die erste Etappe ist jetzt zwar abgeschlossen, die zweite startet jetzt: das Umsetzen!

3 Kommentare zu „gestern in der Vineyard

Gib deinen ab

  1. Sehr cool! Das werde ich mir wohl genauer anschauen und würde geme von Dir erfahren, wie Ihr das gemacht habt mit diesem gemeinsamen Prozess.

    Gefällt mir

  2. hm, ich kann ja „eigentlich“ nur für mich reden…
    also: ich wurde richtig freundlich, zum mitmachen, eingeladen…:-)
    so einfach…..!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: