Spanien, wir kommen


Eben habe ich uns als Family für die Ferienwoche in Spanien angemeldet. Ich freue mich mega! Eine Woche entspannen, mit Freunden zusammen Zeit verbringen, am morgen eine Jogging-Runde, am Nachmittag etwas Tennis, dazwischen Strand, Sonne und Meer, ein paar Bücher, gute Gespräche und vor allem: einige andere Kinder, die uns viel Arbeit mit den eigenen Kinder abnehmen, indem sie nett und friedlich miteinander spielen…

Ich hoffe, dass der eine oder andere aus der Vineyard Aarau auch dabei ist. Die Fahrt ist leider ziemlich weit, aber wenn man im Herbst noch Sonne und Strand erleben will, dann geht es fast nicht anders. Zudem steht ein super Angebot mit Car zu Verfügung. Und die absoluten Autbahnhasser können sich immer noch den Flieger nach Barcelona leisten und dann die letzte Strecke mit dem Zug machen. Persönlich finde ich die Fahrt mit dem Auto jeweils noch ganz cool. Zwei kleine Fernseher unterhalten die Kids und meine Frau und ich haben stundenlang Zeit, zu plaudern und uns auf die Ferien vorzubereiten. Da bleibt viel an Stress und Druck der Arbeit auf der Strasse und damit hinter mir. Und vor uns liegen wunderbare Tage mit lieben Menschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: