Jesus hats gesagt, nicht ich…


Denn Gott hat der Welt seine Liebe dadurch gezeigt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab, damit jeder, der an ihn glaubt, das ewige Leben hat und nicht verloren geht.

Jesus hats gesagt, nicht ich…

… und ich freue mich, dass dieser Gott persönlich etwas für mich empfindet. Er hat sich mir zugewandt und seine Zuneigung zu mir in einer ganz krassen Weise ausgedrückt: er hat seinen Sohn gegeben.

Jesus hats gesagt – aufgeschrieben in Johannes 3:16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: